Vermögens- und Nachfolgeplanung

Strategische und praktische Planung für Family, Business und Investment Governance

Strategische und praktische Planung für Family, Business und Investment Governance

Die nachhaltige Vermögens- und Nachfolgeplanung ist ganzheitlich – Family, Business und Investment Governance sind gleichermassen zu berücksichtigen und aufeinander abzustimmen. Denn wird einer der Governance-Aspekte vernachlässigt, könnten Ihre Ziele und Absichten im Sande verlaufen. So setzt die Nachfolgeplanung beispielsweise angemessene Vorkehrungen bezüglich der Zuweisung und Stimmrechte der Aktien unter den Nachkommen voraus.

Bei uns gehen Strategie und Umsetzung Hand in Hand. Wir bieten nicht nur langfristige Beratung – wir stellen auch sicher, dass diese tatsächlich zur Anwendung kommt.


Unsere Dienstleistungen

Unsere Vermögensberatung kann

  • Ihre bestehende Planung umfassend bewerten und auf Schwachstellen prüfen (Health Check), einschliesslich Stresstest sowie Evaluation der „Eventualitäten-Planung“
  • Ihre familiären Werte und Planungsziele definieren und für die Zukunft sichern
  • Sie bei der Entwicklung und Implementation Ihrer gesamten privaten und unternehmerischen Nachlassplanung unterstützen
  • Strukturen schaffen, welche dazu dienen, Ihre Family, Business und Investment Governance systematisch zu entwickeln und zu erhalten
  • Sie zu Vermögenssicherung, Compliance-Fragen, Risikomanagement, Datenschutz, dem Aufbau geeigneter Anlage- und Nachfolgeinstrumente sowie zur spezifischen Vermögensplanung für Familienunternehmen beraten

Ganzheitliche Lösungen

Vermögen in dynamischem Umfeld schützen und entwickeln

Als traditionsreiche Vermögensberatung ist es unser tägliches Geschäft, in grossen Zeiträumen zu denken. Das bedeutet, im Interesse der heutiger und kommender Generationen, nachhaltige Lösungen für die Vermögensplanung zu entwickeln; damit das gewahrt wird, was in Ihrem Leben besonderen Schutz verdient.

Konkret bedeutet das: Im Rahmen der Vermögensplanung analysieren wir, welchen Risiken Sie und Ihr Vermögen ausgesetzt sind. Gemeinsam mit Ihren Beratern entwickeln wir Strategien, wie diese Risiken auf Dauer effektiv minimiert werden können. Dabei geht es uns nicht einfach um das Erreichen finanzieller Zielwerte sondern ebenso um das Gefühl, mit Ihrem Vermögen auf der richtigen Seite des globalen Wandels zu sein.


Nachhaltige Vermögensplanung

Damit ein Privileg nicht zur Bürde wird

Der Besitz von Vermögen ist in erster Linie ein Privileg – doch Vermögende wissen nur zu gut, dass es im selben Moment auch eine grosse Verpflichtung, ja sogar eine schwere Bürde sein kann: Das Haus der Familie, die Kunstsammlung der Mutter, das Familienunternehmen – sie haben nicht nur einen rein finanziellen, sondern auch einen emotionalen Wert. Und deswegen verdienen diese Dinge eine besondere Wertschätzung und Behandlung.

Im Bewusstsein dieser besonderen Verbundenheit beraten wir unsere Kunden in Vermögensfragen sehr individuell und persönlich. Wir betrachten das Vermögen in seiner Gesamtheit. Ebenso wichtig ist uns, ein Bild vom beruflichen und familiären Umfeld zu bekommen. Je detaillierter dieses Wissen ist, desto besser kann unsere Vermögensplanung die Nachhaltigkeit entfalten, die nicht nur finanziellen Anforderungen entspricht.

Sie gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihr Vermögen auch im Wandel der Zeit Bestand hat und die Zukunft von Ihnen und Ihrer Familie auf einem soliden  wertorientierten Fundament gründet.


Der Familienberater Ihres Vertrauens

Familien Orientierung geben

Neben der Bildung für die kommende Generation bedarf es in vielen vermögenden Familien ganz allgemein der eingehenden Abstimmung und dem Interessenausgleich zwischen den Familienmitgliedern. Denn oft sind nicht nur die Vermögens- sondern auch die Familienverhältnisse komplex. Umso wichtiger ist es, dass die Abstimmungsprozesse eine gewisse Institutionalisierung erfahren. Zusätzlich hat es sich für viele Familien als Vorteil erwiesen, wenn ein allseits anerkannter und neutraler Partner bereitsteht, um zum Beispiel bei Meinungsverschiedenheiten zwischen verschiedenen Parteien zu vermitteln.

Als Vermögensberatung, die Familien über viele Jahre begleiten, werden viele unseres Teams als neutrale Berater in Familienfragen geschätzt, auch über das Vermögen hinaus. Daneben bietet Kaiser Partner auch konkrete Angebote, um Familien wirkungsvoll zu unterstützen. Ein Beispiel sind Familienkonferenzen, die alle Mitglieder an einen Tisch bringt. Ideal ist es, diese in regelmässigen Abständen abzuhalten. Im Streitfall kann eine Familienkonferenz ein zentrales Werkzeug zur Überwindung der Meinungsverschiedenheiten sein.

Stefan Liniger
Stefan Liniger
Chief Executive

Perspectives

Leben wir in einer komplexen Welt oder in einer Welt voller Möglichkeiten? Die Antwort hängt vom Standpunkt ab. Mit unserem Blog Perspectives und unserer Serie Insights präsentieren wir spannende Perspektiven rund um das Thema Vermögen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um mehr zu erfahren.

!Bitte füllen Sie dieses Feld aus
!Bitte füllen Sie dieses Feld aus
!Bitte füllen Sie dieses Feld aus
!Bitte füllen Sie dieses Feld aus
!Bitte füllen Sie dieses Feld aus
!Bitte füllen Sie dieses Feld aus
!Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse lediglich für die jeweilige Zustellung des Newsletters betreffend “Perspectives”. Der Zustellung erfolgt je nach Aktualität.